Skip to main content

Worum geht es?

“Aktion 10-Meter” ist eine Spendenaktion der Sportwelt Dortmund gGmbH zu Sanierung und Erhaltung des 10-Meter-Sprungturmes im historischen Freibad Volksbad in Dortmund. Die Sportwelt Dortmund gGmbH fungiert seit 2004 als gemeinnütziger Betreiber des Volksbades und ist wie viele Bürger der Meinung, dass der seit 7 Jahren wegen bausubstanzieller Mängel geschlossene Turm “wiederbelebt” werden muss. Ein Gutachten aus dem Jahr 2010 hat ergeben, dass das Abtragen und der damit verbundene Neuaufbau des Turmes unumgänglich ist. Außerdem müssen Treppen und Geländer dem heutigen Sicherheitsstandard angepasst werden. Das Gutachten weist die damit verbundenen Kosten mit 300.000,00 Euro aus.

“Aktion 10-Meter” appelliert an die Dortmunder Bürger, die ansässige Industrie, Firmen, Partner, Vereine, Schwimmer und Gäste der Dortmunder Freibäder, die Sanierung und den originalgetreuen Wiederaufbau des historischen Sprungturmes (mit seiner Förderturm-Optik einzigartig im Ruhrgebiet und in Deutschland) zu unterstützen.

“Verewige” Dich selbst bei dieser einzigartigen Aktion auf der Spendenwand im Volksbad und erwecke den einzigen 10-Meter-Turm unter freiem Himmel im Umkreis von 40 km wieder zum Leben!

Hier eine aktuelle 360°-Ansicht des Freibades